Montag, 4. Oktober 2010

"Das Leben ist zu kurz für hässliche Sachen"

Unter diesem Motto standen die Tüten des 2. Stuttgarter Mädchenflohmarktes, zu dem es mich und meine Mädels am Samstag verschlug.


Der Mädchenflohmarkt wurde das 2. Mal von Stuttgarter Blogger Mädels organisiert und fand in einem Club statt. Die Location war echt super, ebenso die Musik, nur leider war es etwas voll und so verging mir nach einer Stunde in stickiger Luft die Lust aufs Wühlen durch sämtliche Klamottenberge!
Meine "Ausbeute" gibt es in den nächsten Tagen zu sehen.

Am Freitag-Abend ging es Feiern: zum Kavantgarde Festival. Mittags präsentierten dort Künstler und Fotografen ihre Werke und abends ging dann Party :) War ein super Abend, aber um 2 Uhr bin ich dann schon heim, weil ich ziemlich geschafft von der Woche war.



 Das Wetter zeigt sich seit gestern ja nochmal von seiner besten Seite. Da hieß es für mich gleich mal auf unserer neu gemachten Terasse ab in den Liegestuhl - die Sonnenstrahlen genießen, die noch übrig bleiben, wenn man erst um halb 6 aus der Schule kommt -.-


Kommt ihr auch in den Genuss der letzten Herbstsonnenstrahlen?

1 Kommentar: